Streif Fertighaus Sanierung – Eine Möglichkeit

Eine Möglichkeit zur Sanierung einer Streif Fertighaus Fassade kann sein:

Entfernen der alten Asbest-Vorhangfassade
Entfernen der Lattung sowie der meist stinkenden,belasteten _Spanplatten aussen.
Entfernen der alten belasteten Mineralwolle.
Säubern der Gefache
Dekont.
Anstrich
Winddichtes Schließen der Öffnungen (Schalter,Steckdosen, etc.)
Ausfachen mit Dämmsteinen Multipor od. ähnlich 80mm.
Schließen mit Holzbauplatte (Auch aus statischen Gründen).
Zugelassene Dämmung 80mm -Fensterbänke in Naturstein (Granit)
Klinkerriemchen 14mm mit Verfugung
alternativ:  Putzfassade 

Dieser Aufbau ergibt einen U-Wert von 0,19-0,25W(m²k)!!! Einige unserer Kunden haben die Sanierung über kfw finanziert. Zufriedene Kunden bestätigen den Erfolg der Sanierung nach diesem System! Mit einem Gruß aus der Eifel Georg Feldmann Weiterführende Links: – http://www.fertighaus-fassade.de

Sanierung einer Fertighaus-Fassade eines Streif Hauses

Vergleich eines Streifhauses während und nach der Sanierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>